Pasta mit grünen Bohnen, Speck und Pfifferlingen

Zutaten:

Zubereitung:

Pfifferlinge gründlich putzen, Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser ca. 6 – 8 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Thymianblättchen abstreifen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen, abgießen und abtropfen lassen.
Den Speck in Würfel schneiden und in 1 EL Butter braun braten, anschließend herausnehmen und die Pilze unter Schwenken 3 – 4 Minuten braten. Den Thymian, die restliche Butter, die Bohnen zusammen mit der Pasta und dem Speck durchschwenken mit Salz und Pfeffer würzen und auf Teller verteilt servieren.