Frischkäseküchlein mit Traubensoße

Zutaten:

Zubereitung:

Trauben waschen und halbieren. 1 TL Butter in einem Topf zerlassen, Trauben zugeben, schwenken, herausnehmen. 50 g Zucker im Topf karamellisieren lassen, mit Portwein ablöschen, verkochen lassen und Traubensaft angießen. Stärke in wenig Wasser einrühren, zur Flüssigkeit geben, offen einkochen lassen. Trauben untermischen.
Eier trennen, Eiweiß mit Salz steif schlagen, 50 g Zucker einrieseln lassen. Mehl mit Backpulver mischen, Frischkäse mit Milch, Eigelb und Honig glattrühren. Mehlmischung zugeben, Eischnee unterheben. Restliche Butter zerlassen, kleine Pfannküchlein (6-7 cm) backen und mit der Weintraubensoße servieren.