Käsknödel

->Als Seite öffnen

Mit Semmelwürfel, Käse und Zwiebeln werden die Kaspressknödel im heißen Fett ausgebacken. Für das Rezept kann jeder beliebiger Käse genommen werden.

Zutaten für 4 Portionen:

Zubereitung

Semmelwürfel mit Milch anweichen, Zwiebel in Butter glasig anrösten, zu den angeweichten Semmelwürfeln geben, kleinwürfelig geschnittenen Käse und die restlichen Zutaten untermengen. Mit einem Esslöffel Teighäufchen in das heiße Fett setzten, platt drücken und langsam goldbraun backen.

Für die Kasperssknödel können Bierkäse, Bergkäse oder auch Graukäse verwendet werden.